Die Berufsbildner: Einfach machen – statt zu klagen

BvLB-Studie belegt: Mangelnde technische Ausstattung an BBSen erhöht Stresslevel bei Lehrkräften Weitere Informationen zu der Studie finden Sie im PDF: „ERFAHRUNGEN UND PERSPEKTIVEN DIGITALEN UNTERRICHTENS UND ENTWICKELNS AN BERUFLICHEN SCHULEN“ Die Corona-Krise hat die digitale Ausstattung der beruflichen Schulen enorm beschleunigt. Dennoch fehlt es weiterhin an notwendiger Infrastruktur wie Gigabit-Anschlüssen, Lehrerlaptops, datenschutzkonformen Softwarelösungen sowie E-didaktischen […]

Die heute fehlenden Schüler sind die morgen fehlenden Fachkräfte

Schülerschwund: Berufliche Schulen und Bildungsgänge vor dem Aus? Keine Schüler, keine Fachkräfte, darbende Wirtschaft, schwindende Steuereinnahmen, Wegbrechen des Lebensstandards in der Fläche: Das ist der vorgezeichnete Weg, auf den sich die Gesellschaft längst begeben hat. Die Gründe dafür sind vielfältig. Die Bewerberzahlen nach Ausbildungsplätzen gehen stetig zurück. Infolgedessen nimmt der Schülerschwund an den beruflichen Schulen […]

Zwei Jahre Corona – und nichts dazu gelernt

BvLB: KMK-Runde und Ministerpräsident:innen müssen endlich alle Möglichkeiten ausschöpfen, um berufliche Schulen zu einem sicheren Ort zu machen – jetzt handeln! Geboostert und getestet und damit 1G+, Luftfilter in allen Klassenräumen, FFP2-Masken für alle Schüler:innen und alle an Schule tätigen Personen, konsequente Quarantäneregeln, dem lokalen Infektionsgeschehen folgend entsprechende Modelle für Distanz- und Präsenzunterricht … – […]

Endlich agil handeln, statt kleinkrämerisch die Krise verwalten

Corona und kein Ende: Der BvLB-Bundesvorsitzende appelliert an die gesellschaftliche Verantwortung eines jeden Einzelnen und formuliert eindringliche Forderungen an Politik und Verwaltung für sichere berufliche Schulen
Selbstverständlich kann man das politische Versagen auf breiter Front in der Coronakrise anprangern