19. November 2018

BVLN wählt Herrn Ralph Böse zum neuen Landesvorsitzenden

  • Foto von links nach rechts: Sven Förmlich (Stellvertreter und Schulhauptpersonalrat), Werner Taphorn (Stellvertreter und OV-Vorsitzender Oldenburg), Norbert Boese (Schatzmeister), Stefan Nowatschin, Ralph Böse (neuer Vorsitzender), Maik Winkelmann (Schriftführer und OV-Vorsitzender Hannover), Ralf Hoheisel (Stellvertreter), Judith Wolff von der Sahl (Stellvertreterin und Referentin für LehrerInnen für Fachpraxis), Gerhard Over (neuer Geschäftsführer)

Am 15.11.2018 wurde im Rahmen einer Delegiertenversammlung des Berufsschullehrerverbandes Niedersachsen (BVLN) der neue Landesvorstand und ein neuer Landesvorsitzender gewählt. Den neuen Landesvorstand führt jetzt Herr Ralph Böse an, der die fast fünfzehnjährige erfolgreiche und engagierte Verbandsarbeit von seinem Vorgänger Herrn Heinz Ameskamp fortsetzen wird.

Im Namen des BvLB und als stellvertretender BvLB-Bundesvorsitzender gratulierte Herr Stefan Nowatschin dem neuen Landesvorsitzenden Herrn Ralph Böse und seinen Landesvorstandsmitgliedern zur Wahl.

Stefan Nowatschin (Stellv. Bundesvorsitzender BvLB)